• Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage
  • Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage

Einfamilienhaus in Alt-Georgsmarienhütte in unbezahlbarer Lage










Das Objekt ist bereits verkauft


Größe & Zustand

Wohn-/Nutzfläche:230 m²
Grundstücksfläche:1549 m²
Schlafzimmer:4
Badezimmer:3
Garagen:3
Stockwerke:

Finanzen

Verfügbar:SOFORT
Preis:369.000 €

Beschreibung

+ Nicht reproduzierbare Lage
+ Fernblick in den Teutoburger Wald
+ Kurze Wege in die City von Osnabrück und Georgsmarienhütte
+ Gewachsene Infrastruktur in guter Gesellschaft
+ Natur vor der Haustür (Wanderwege)
+ Ein zeitloses Objekt mit viel Charme
+ 180° Grad Sonne
+ Mit wenigen Handgriffen lässt sich der persönliche Stil verwirklichen

In seinem Inneren wartet das Objekt mit allerlei stilistischer Überraschungen auf einen neuen Eigentümer. Definieren Sie Ihre ganz eigenen Aussichten und Ansichten neu.

Dieser überaus charmante Oldtimer (1964) war seiner Zeit voraus und besticht auch heute noch durch den Charme der damaligen Zeit. Mit modern interpretierten Möbelstücken lässt sich hier schnell der jeweils persönliche Stil verwirklichen. Sie bekommen 180° Sonne zum Haus dazu. Das hat nichts mit „All Inclusive“ zu tun, sondern ist ein besonderes Privileg, was nicht allen zuteil wird.

Das im Erdgeschoss komplett geflieste Haus ist überaus großzügig gehalten und bietet durch die großen Fensterfronten einen idealen Lichteinfall. Echte technische Rafinesse versteckt das Haus gekonnt in seinem Innern. Diese zeigen wir Ihnen aber nur bei einer Besichtigung!

Nach dem Betreten des großzügigen Eingangsbereichs gelangen Sie zu Ihrer linken in den Schlafbereich des Hauses. Zu Ihrer rechten eröffnet sich Ihnen das Wohnzimmer, welches über zwei Ebenen verfügt und im oberen Teil idealerweise das Esszimmer beheimatet. Eine Galerie/Empore welche in das 1. OG führt, bietet einen direkten Blick in den gewachsenen Garten mit alten Baumbestand und erfrischt das Auge.

Das Objekt ist eine wirkliche Schönheit und der Garten lässt keine Wünsche offen. Die Lage als letztes Haus in der Straße auf einer Bergkuppe ist sehr Privat. Sehr kurze Wege in die Innenstädte von GMH und Osnabrück sind garantiert. Besichtigungen sind ab sofort möglich!


  Zurück zur Übersicht